Die Aufrechterhaltung des hybriden Lehrbetriebs hat für uns oberste Priorität. Dennoch stehen die Studenten im Wintersemester 2020/21 vor ähnlichen Herausforderungen wie im letzten Semester. Der Ausnahmezustand hat an seiner Tragweite für den studentischen Alltag nicht verloren:  

  • deshalb möchten wir uns für die Erweiterung der hochschulrechtlichen Sonderregelungen auch auf das Wintersemester 2020/21 klar aussprechen.
  • Vorangehend sollte das Rücktrittsrecht*bei Nichterscheinen in Präsenzklausuren beibehalten werden.
  • Ebenfalls die Anpassung der Regelstudienzeit und der damit verbundenen BAföG Förderungsdauer halten wir angesichts der fortdauernden pandemiebedingten Lage für unerlässlich.

Die Maskenpflicht wurde an unserer Uni ausgeweitet - „Immer und überall“ heißt es in der Verlautbarung der Universität Bayreuth.
Die Maskenpflicht scheint uns jedoch unter freiem Himmel zumindest dort unverhältnismäßig, wo der 1,5 m Abstand eingehalten werden kann.

  • Insofern fordern wir, die aktuelle Regelung dahingehend zu entschärfen.
  • Daran angeknüpft sollte die Maskenpflicht ebenfalls beim Arbeiten in der Bibliothek oder in Lehrveranstaltungen entschärft werden, wenn der Inzidenzwert wieder unter 100 gefallen ist.

Die Maskenpflicht betrifft auch die Klausuren. Diese könnte während der Klausuren jedoch für viele ein Handicap darstellen, da sich zum Beispiel die mangelnde Frischluftzufuhr negativ auf die Konzentration auswirkt oder Brillenträger wegen des Beschlags beeinträchtigt werden.

  • Wir glauben, dass zumindest die Klausuren von der Maskenpflicht ausgenommen werden sollten.
    Und für den Fall, dass diese Ausnahme nicht gestattet wird, fordern wir:
  • Die Gewährung eines angemessenen Nachteilsausgleichs, der entsprechende eine Verlängerung der Bearbeitungszeit umfassen muss.

 

*(gem. § 4 der Satzung zur Erweiterung und Änderung der Prüfungs- und Studienordnungen, Promotions- und Habilitationsordnungen aufgrund der Corona-Pandemie an der Universität Bayreuth vom 22. April 2020

Essenziell

Essenzielle Cookies sind für den Betrieb der Webseite unbedingt erforderlich und können daher nicht deaktiviert werden.

Cookie-Informationen