1. RCDS Bayern
  2. Presse
  3. Presse Details
#GenerationEuropa: Der RCDS in Bayern e.V. startet seine Europakampagne RCDS Bayern

#GenerationEuropa: Der RCDS in Bayern e.V. startet seine Europakampagne

#GenerationEuropa: Der RCDS in Bayern e.V. startet seine Europakampagne

München, 26.05.2019. Wenige Tage vor der Europawahl am 26. Mai startete auch der RCDS in Bayern e.V. einen letzten Wahlaufruf. "Dies ist unsere Chance,  auch als junge Generation gehört zu werden", so Landesvorsitzender Felix Brandstätter. Das Interesse an den diesjährigen Wahlen zum Europäischen Parlament ist laut Umfragen so hoch wie noch nie – besonders im Freistaat Bayern. Denn seit Jahrzehnten steht nun auch ein Bayer, Manfred Weber, als Spitzenkandidat der Europäischen Volkspartei (EVP) zur Wahl des Europäischen Kommissionspräsidenten.

Vor dem Hintergrund des EU-Austritts des Vereinigten Königreichs und den damit einhergehenden, zunehmend kritischen Stimmen der Europagegner wird die bevorstehende Europawahl 2019 auch oftmals als ´Schicksalswahl´ bezeichnet. So soll Ende Mai entschieden werden, wer in Zukunft die Geschicke der Europäischen Union leiten wird. Doch feststeht: In Zeiten des ´Brexit´ und des Erstarkens populistisch-nationalistischer Kräfte scheint ein Bekenntnis zu Europa notwendig.

Was Europa für viele Mitglieder des RCDS ganz persönlich bedeutet und welches Gefühl ihnen Europa vermittelt, wurde durch die Kampagne #GenerationEuropa deutlich.

Beeinflusst selbst die Zusammensetzung des Europäischen Parlaments und somit auch die Zukunft Europas: Geht wählen! (So., 26.05.19, 8.00 Uhr bis 18.00 Uhr).

Zurück